28.05.2015: Uelihof Horw

Nachhaltiges Wirtschaften – dieses Grundanliegen des VCU bezieht sich nicht nur auf Industriebetriebe, sondern auch auf Betriebe der Land- und Forstwirtschaft. Was lag da näher, einen Vorreiterbetrieb der Nachhaltigkeit im Landwirtschaftsbereich aus der Nähe zu betrachten: den berühmten Uelihof in Horw. Von diesem Hof aus startete das in der Zentralschweiz weit verbreitete Nachhaltigkeitslabel „Uelihof“ mit inzwischen neun Betrieben in der Erzeugergemeinschaft. Ueli Unternährer, Verwaltungsratspräsident der Erzeugergemeinschaft, gab uns aus erster Hand Einblick in seinen Hof. Beim anschliessenden Apéro riche konnten wir uns überzeugen: Nachhaltigkeit schmeckt auch hervorragend!